Click A Tree

Nachhaltigkeit einfach gemacht

Click A Tree betreibt ganzheitlich nachhaltige Aufforstung, um drei akute globale  Herausforderungen aktiv anzugehen: Bäume pflanzen gegen den Klimawandel, um Lebensraum für bedrohte Tierarten zu schaffen und Arbeitsplätze mit fairem  Vollzeiteinkommen für lokale Kommunen zu kreieren. 

Click A Tree wurde 2018 von Chris Kaiser in Radolfzell am Bodensee gegründet. Zurzeit betreibt Click A Tree Aufforstungsprojekte in Ghana, Thailand und auf den Philippinen. Bis 2021 wurden mehr als 100.000 Bäume in 13 Ländern weltweit durch Click A Tree gepflanzt. 

Gründer Chris Kaiser
nachhaltig click a tree
Nachhaltige Wiederaufforstung in Thailand

Mit dem Ziel, Bäume pflanzen fest im Alltag zu integrieren und die Erde gesünder, fairer und besser für sämtliche Bewohner zu machen, geht Click A Tree den Weg des Karitalismus (karitative Arbeit + Kapitalismus). So kommen Gewinne mit Nachhaltigkeit zum Wohle aller Beteiligten in Einklang.

Kooperationen mit Unternehmen sind ein wichtiger Schritt, um die Unternehmensvision, Bäume pflanzen in den Alltag zu integrieren , umzusetzen. So wird es Endverbraucher:innen ermöglicht, ohne Mehraufwand beim Konsumieren selbst Bäume zu pflanzen und aktiv gegen Klimawandel, Armut und Tiersterben zu werden.

B’n’Tree ist das Affiliate-Reisetool von Click A Tree, das viele der beliebten Buchungsportale integriert. Für jede Buchung, die auf B’n’Tree beginnt, wird ein Baum gepflanzt. Finanziert werden die Bäume durch das Werbebudget der Touristikpartner, sodass für Nutzer*Innen keine Mehrkosten entstehen. Mit nur einem zusätzlichen Mausklick können Reisende nicht nur ihre Emissionen reduzieren, sondern zusätzlich Einkommen für lokale Kommunen und Lebensraum für bedrohte Tierarten schaffen.

Über Click A Tree

Click A Tree ist eine deutsche Wiederaufforstungsorganisation mit dem Ziel, Bäume pflanzen fest im Alltag zu verankern. In all ihren Kooperationen, sowohl mit Einzelpersonen als auch Firmen, legen sie extrem hohen Wert auf ganzheitliche Nachhaltigkeit. Derzeit unterstützen sie 16 der 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. 

Werde Demokratie-Verfechter:in
fürs DEMOS MAG

Der Fokus des DEMOS MAG liegt auf Konstruktivität und Multiperspektivität. Es ist einfach zu kritisieren. Viel schwerer ist es, Eigeninitiative zu zeigen und Demokratie aktiv, nicht nur passiv, mitzugestalten.

Um unser Onlinemagazin DEMOS MAG mit hochwertigen Inhalten und ansprechenden Bildern auch weiterhin unabhängig herstellen zu können, bitten wir dich um deine Unterstützung in Form eines SteadyHQ-Abonnoments.

Jetzt Abonnieren

Hier berichtet die Redaktion vom DEMOS MAG für euch. Entweder weil wir selbst recherchiert haben, Autor:innen nicht genannt werden möchten oder es zu einer übergreifenden Rubrik gehört. Viel Spaß beim Lesen und danke für euer Vertrauen!

ZUM TEILEN